Herzhafte Tortilla-Körbchen

 Zutaten für 4 Personen:

  • 4 SOLPURO TORTILLaaah!As (Maismehl-Fladen) 1 rote Paprikaschote
  • 100 g Champignons
  • 1 EL Öl
  • 250 g gemischtes Hackfleisch
  • 3 EL Salsasoße (Flasche) Salz
  • Pfeffer
  • 8 Stiele Koriander
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Mini-Römersalat
  • 200 g SOLPURO GUACAmmmh!MOLE Mild ohne Knoblauch
  • Öl für das Muffinblech

 

Zubereitung

 

1. Ein Muffinblech (6 Mulden, à ca. 7 cm Ø) umdrehen und 4 Muldenwölbungen mit etwas Öl einstreichen. Über jede geölte Wölbung 1 Tortilla legen, an den Rändern etwas andrücken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 12 Minuten backen.

 

2. Inzwischen Paprika putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin krümelig braten. Paprika und Champignons zugeben, andünsten. Salsasoße unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tortilla-Körbchen aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

3. Inzwischen Koriander waschen und trocken schütteln. Blättchen von den Stielen zupfen und grob hacken. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Salat putzen, waschen und trocken schütteln. Salatblätter klein schneiden.

 

4. Tortilla-Körbchen jeweils mit Salat und Hackmischung füllen. Jeweils etwas Guacamole als Klecks daraufgeben. Mit Zwiebelringen und Koriander bestreuen. Tortilla-Körbchen auf Tellern anrichten. Übrige Guacamole in einem Schälchen dazu reichen.

 

 

 

 

 

Zubereitungszeit:

ca. 50 Minuten

 

Nährwerte pro Portion ca.:

 

  • Kalorien: 1260 kJ
  • 300 kcal Protein: 13 g
  • Fett: 22 g
  • Kohlenhydrate: 13 g